Yoga für Schwangere

Hatha Yoga - Ruheinseln schaffen und entspannen in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist der ideale Moment um mit Yoga zu beginnen. Yoga in der Schwangerschaft richtet sich an alle schwangeren Frauen, auch an Anfängerinnen. Bei Yoga in der Schwangerschaft liegt die Betonung auf sanftem Yoga, Sicherheit und Entspannung. Während das Baby heranwächst, wird Yoga dich kräftigen, entspannen und durch das Dehnen mehr Raum für dein Baby schaffen.

Yoga, als traditionelle Selbsthilfemethode, fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden. Als schwangere Frau empfindest du so eine tiefe Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Gerade in Zeiten des Unbekannten ist dies wichtig. Schwangerschaft und Geburt bringen individuell sehr unterschiedliche körperliche und emotionale Veränderungen mit sich.

Das Hauptziel von Yoga in der Schwangerschaft ist es, die Atmung zu harmonisieren. Durch Bewusstsein für die Atmung entwickelst du mehr Gespür für dich selbst und erlebst gelassen die Veränderungen, die das Mutterwerden begleiten. Das Wissen, wie du Yoga bei Atmung, sich Bewegung und Entspannung einsetzen kannst, hilft dir in den kommenden Wochen, eine solide Grundlage für die nächsten Jahre des Elternseins zu schaffen.

Auch die Beckenbodenmuskulatur braucht gerade in der Schwangerschaft besonderes Training, denn dann stützt sie die Gebärmutter optimal. Mit etwas Übung, kannst du die Muskelgruppen unterscheiden und während des Geburtsvorgangs effektiv einsetzen. Du kannst lernen, die Muskeln mit Hilfe Ihrer Atmung zu beherrschen. Die Yogaübungen können helfen Angst und Anspannung loszulassen.

Nutze Yoga um das Gedankenkarusell auszuschalten und auf deinen Körper zu hören. Entspannung durch tiefes Atmen verringert wirkungsvoll Beschwerden und harmonisiert die Emotionen. Es tut gut, sich beim Dehnen und Lockern auf den Atemrhythmus zu konzentrieren. Es vermittelt ein Gefühl von Wohlbefinden und Zufriedenheit, das sich auch auf dein Baby und dein gesamtes Umfeld überträgt. Noch lange nach der Geburt kannst du vom Yoga profitieren.

Yoga für Schwangere bei Lotusblume Yoga & Ayurveda ist als Präventionskurs von den Krankenkassen anerkannt. Die gesetzlichen Kassen bezuschussen in einem Jahr zwei Präventionsangebote mit 80 bis 100 % der Kurskosten oder zahlen pauschale Zuschüsse. Der Versicherte muss die Kosten zunächst selbst bezahlen. Um den Zuschuss zu bekommen, muss der Versicherte eine Teilnahmebestätigung bei seiner Krankenkasse einreichen. Nach einigen Wochen überweist die Kasse das Geld an den Versicherten. Für privat Versicherte gibt es in der Regel keine direkten Präventionsangebote. Trotzdem kann es sich lohnen, bei der eigenen Versicherung nachzufragen, denn einige private Kassen zahlen freiwillig Zuschüsse.

Termine: Yoga für Schwangere (Kurs-ID:20191220-116109519)
18.03. - 20.05.2020, mittwochs 10:45 - 11:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
27.05. - 29.07.2020, mittwochs 10:45 - 11:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
05.08. - 07.10.2020, mittwochs 10:45 - 11:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
14.10. - 16.12.2020, mittwochs 10:45 - 11:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine: Yoga für Schwangere (Kurs-ID:20191220-116109519)
17.03. - 19.05.2020, dienstags 16:30 - 17:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
26.05. - 28.07.2020, dienstags 16:30 - 17:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04.08. - 06.10.2020, dienstags 16:30 - 17:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
13.10. - 15.12.2020, dienstags 16:30 - 17:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: 140,00 EUR pro Präventionskurs

Yoga mit Herz

Hatha Yoga Präventionskurse

In den Präventionskursen dreht sich alles um Entspannung und wie du wirkungsvoll Stress reduzieren kannst. Die gesetzlichen Kassen bezuschussen in einem Jahr zwei Präventionsangebote mit 80 bis 100 % der Kurskosten oder zahlen pauschale Zuschüsse. Der Versicherte muss die Kosten zunächst selbst bezahlen. Um den Zuschuss zu bekommen, muss der Versicherte eine Teilnahmebestätigung bei seiner Krankenkasse einreichen. Nach einigen Wochen überweist die Kasse das Geld an den Versicherten. Für privat Versicherte gibt es in der Regel keine direkten Präventionsangebote. Trotzdem kann es sich lohnen, bei der eigenen Versicherung nachzufragen, denn einige private Kassen zahlen freiwillig Zuschüsse.

BITTE BEACHTEN: Kläre vor Anmeldung mit deiner Krankenkasse, wie du die Rückerstattung der Kursgebühr beantragst und wie hoch der Zuschuss ist. Die für den Zuschuss notwendige Teilnahmebestätigung bekommst du von Lotusblume Yoga & Ayurveda nur, wenn du an mindestens 8 Terminen des 10-Wochenkurses innerhalb der angegebenen Kurszeit teilgenommen hast.

Anusara Yoga eignet sich für geübte Einsteiger und Yoga-Kenner. Mit den Universellen Ausrichtungsprinzipien werden die Körperübungen präzise gemäß der funktionellen Anatomie ausgerichtet. Das macht die Praxis anspruchsvoll, weil Kraft und Flexibilität dort nötig werden, wo sie aufgrund mangelnder Bewegung oder Fehlstellungen verloren gingen. Ein philosophisches Herzthema - dass in die Stunde eingeflochten wird - soll helfen, die Höhen und Tiefen des Lebens mit mehr Gelassenheit anzunehmen.

Hatha Yoga Klassisch eignet sich für absolute Anfänger, die lernen möchten zu entspannen, sich aber dennoch in Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer verbessern wollen. Du kannst dich fordern ohne dich dabei zu überfordern, indem du nur soweit über deine Grenzen hinausgehst, dass du dich in allen Bereichen verbessern kannst. Zum Hatha Yoga Klassisch gehören spirituelle Praktiken wie Entspannungsübungen, Atemtechniken und Meditation. So kannst du auch innerlich zu dir heimkehren.

Yin Yoga eignet sich für Yoga-Neulinge und all diejenigen, die Entspannung wünschen und ihre Beweglichkeit verbessern möchten. Im Yin Yoga werden die Stellungen im Liegen oder Sitzen mit der Unterstützung von Kissen, Blöcken und Bolstern ca. 5 Minuten gehalten. Dieser Yoga-Stil ist sehr meditativ und entspannend.

Anusara Hatha Yoga (Kurs-ID: 20181207-1066185)
20.03. - 05.06.2020 (kein Kurs an Karfreitag (10.4.) und Maifeiertrag (1.5.), freitags 19:00 - 20:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
12.06. - 14.08.2020, freitags 19:00 - 20:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
21.08 . - 23.10.2020, freitags 19:00 - 20:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Hatha Yoga Klassisch (Entspannen, Dehnen und Kräftigen Kurs-ID: 20190828 - 1132651)
17.03. - 19.05.2020, dienstags 17:45 - 19:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
26.05. - 28.07.2020, dienstags 17:45 - 19:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04.08. - 06.10.2020, dienstags 17:45 - 19:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
13.10. - 15.12.2020, dienstags 17:45 - 19:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
08.01. - 11.03.2020, mittwochs 9:00 - 10:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
18.03. - 20.05.2020, mittwochs 9:00 - 10:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
27.05. - 29.07.2020, mittwochs 9:00 - 10:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
05.08. - 07.10.2020, mittwochs 9:00 - 10:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
14.10. - 16.11.2020, mittwochs 9:00 - 10:30 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Yin Hatha Yoga (Entspannen und Loslassen, Kurs-ID: 20190827-1132138 und 1132126)
11.01. - 14.03.2020, samstags 17:00 - 18:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
17.03. - 19.05.2020, dienstags 19:30 - 20:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
21.03. - 30.05.2020 (kein Kurs am 11.4. Ostern), samstags 17:00 - 18:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
26.05. - 28.07.2020, dienstags 19:30 - 20:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
06.06. - 08.08.2020, samstags 17:00 - 18:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04.08. - 06.10.2020, dienstags 19:30 - 20:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
15.08. - 17.10.2020, samstags 17:00 - 18:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
13.10. - 15.12.2020, dienstags 19:30 - 20:45 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
24.10. - 19.12.2020 (plus 1 Termin nach freier Wahl), samstags 17:00 - 18:15 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten: 140,00 EUR pro Präventionskurs.
 
BITTE BEACHTEN: Die oben genannten Yogakurse sind die einzigen offiziell anerkannten Präventionskurse, die wir anbieten. Kläre bitte direkt mit deiner Krankenkasse ab, ob deine Krankenkasse einen der anderen fortlaufenden Yogakurse bei Lotusblume Yoga & Ayurveda bezuschusst. Manche Krankenkassen sind so kulant, aber das können wir nicht wissen.
 
Zertifika 20181207 1066185
 

Yoga & Pranayama am Morgen

Eine morgendliche Yoga-Praxis ist besonders effektiv, denn sie gibt Kraft und Energie für den Rest des Tages. Wir begrüßen den Tag mit der dynamischen Aufwärmübung Sonnengruß, bei der du dich ordentlich dehnen und strecken kannst. Länger gehaltene Asanas (Körperübungen) bringen Ruhe und Gelassenheit und helfen dir, dich zu fokussieren. Die restliche Müdigkeit der Nacht vertreibst du mit ein paar längeren Atemübungen (Pranayama). Nach einer kurzen Mediation ist dein Geist klar und ruhig – bereit für die Eindrücke des Tages. Geeignet für alle Frühaufsteher!

Empfehlungen für die Praxis am Morgen:

  • Bitte nur eine Kleinigkeit essen oder besser gar nichts. Kurz nach dem Aufstehen kannst du heißes ayurvedisches Wasser trinken oder einen Tee.
  • Nach dem Aufstehen und bis nach der Yogastunde so wenig wie möglich zu reden, wenn möglich sogar überhaupt nicht. Zur Yogastunde begrüßen wir uns dann mit einem lächelnden Blick.
  • Da wir viel und intensiv atmen, bitte vor der Yogastunde kein starkes Parfum oder Deodorant auftragen.

Termine: 17. Mai bis 27. September immer donnerstags von 7:00 bis 8:15 Uhr
Preis: Mitglieder eine Lotusblume, Nicht-Mitglieder 18,00 EUR pro Yogastunde

 

 

Örtlichkeit

  • Yoga Lotusblume
    Zeil 43, 60313 Frankfurt

Kontakt

  • (069) 13 38 55 81
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montags 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstags 17:00 - 21:00 Uhr
Mittwochs 17:00 - 21:00 Uhr
Donnerstags 17:30 - 21:00 Uhr
Freitags 17:00 - 20:30 Uhr
Samstags 15:00 - 18:30 Uhr

Folge uns auf

facebook