Meditation

Meditation bedeutet, ruhig mit geschlossenen Augen zu sitzen und die Reise in das eigene Innerste anzutreten. Indem wir uns auf ein Objekt wie den Atem konzentrieren kommen wir innerlich zur Ruhe. Meditation ist Achtsamkeitstraining: die Fähigkeit, geistig in einem positiven, friedlichen Zustand zu verweilen. Achtsamkeit ist wie ein mentaler Muskel, den wir schulen können, bis er so stark ist, dass wir uns mühelos auf eine Sache konzentrieren können. Unser Geist wird klar und stabil. Alltägliche Tätigkeiten fallen uns leichter und wir fühlen uns weniger gestresst und erschöpft.

Die Vorteile der Meditation sind wissenschaftlich erwiesen. Schon 5 bis 10 Minuten tägliche Meditation können zu Entspannung, innerer Ruhe, geistiger Kraft und Gleichgewicht verhelfen. Regelmäßige Meditation kann den Blutdruck senken und das Immunsystem stärken. Aber vor allem kann sie uns dazu verhelfen, ein glückliches und erfülltes Leben zu leben.

Die Krankenkassen bezuschussen den Präventionskurs Mediation & Mantra Yoga (Termine siehe Präventionskurse). Die Kursformate Anusara Yoga, Mindful Yogaund Pranayama am Morgen (nur im Frühjahr und Sommer) beinhalten kurze Meditationen. Außerdem bieten wir regelmäßig Meditations-Workshops an (siehe Workshops & Events). Im Blog-Beitrag "Wie kann ich Meditation lernen?" erfährst du, wie du eine eigne Meditations-Praxis entwickeln kannst.

Örtlichkeit

  • Yoga Lotusblume
    Zeil 43, 60313 Frankfurt

Kontakt

  • (069) 13 38 55 81
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montags 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstags 17:00 - 21:00 Uhr
Mittwochs 17:00 - 21:00 Uhr
Donnerstags 17:30 - 21:00 Uhr
Freitags 17:00 - 20:30 Uhr
Samstags 15:00 - 18:30 Uhr

Folge uns auf

facebook