Skip to main content

Das sagen unsere Teilnehmer!

Danke dir Claudia, ich bin ja sowieso ein großer Fan deiner Workshops. Heute war aber wirklich sehr besonders! Danke dir!
Marie - über den Workshop: Elastischer Beckenboden - gestärktes Urvertrauen

Liebe Claudia, deine Newsletter sind wunderschön und ich genieße jedesmal die wunderbaren Überlegungen, die das Leben so lebenswert machen. 

Mariette - über unseren Newsletter

Hallo Claudia, vielen Dank nochmals für die gestrige tolle Anusara-Stunde. Diese war einfach wunderbar und die Übungen waren wie für mich gemacht. Ich fühle mich großartig heute Morgen!

Jutta - über Anusara Yoga

Vielen Dank wieder einmal für den wunderbaren Newsletter! Ich lese jeden eurer Newsletter und manchmal mehrfach. Sie sind so schön geschrieben, weise und freundlich - so wie du eben bist, Claudia.
Martina - über unseren Newsletter

Ich komme schon seit vielen Jahren sehr gerne in eure Anusara Yogastunden. Diese beginnen mit einem Herzthema, das jeweils sehr aktuell ist und meistens auch gerade meine eigenen Themen widerspiegelt. So kann ich gleich zu Beginn der Stunde gut reflektieren und den Kopf für die Praxis frei bekommen. Im Laufe der Stunde arbeiten wir auf eine Ziel-Asana hin, die mit dem Herz-Thema in Zusammenhang steht. Die Stunden sind sehr abwechslungsreich. Ich kann nur sagen: Weiter so!

Kerstin - über Anusara Yoga

Noch einmal DANKE, DANKE, DANKE für diesen tollen Workshop! Ich habe schon wieder so viel gelernt und natürlich auch viele Aufgaben für mich mitgenommen. Und ich gestehe: Ich bin immer wieder tief beeindruckt von Deinem umfassenden Wissen, Claudia!

Susanne - über den Workshop: Yoga anatomisch korrekt - Stützstellungen und Armbalancen

Ich nehme Einzelunterricht. Dabei schätze ich das individuelle Eingehen auf meine vegetativen Beschwerden (Entspannung) einerseits, aber besonders die kenntnisreiche Anwendung der Spiraldynamik von Claudia. Noch nie habe ich so nachhaltende Linderung und Besserung von Rücken- und Fußproblemen erfahren. Ich führe das auf das detaillierte anatomische Wissen und die bewegungsphysiologische Umsetzung durch Claudia zurück. Wenn man wirklich was für sich tun will und nachhaltig neue Körperhaltungen und -bewegungen lernen will, dann sollte man hier in den Einzelunterricht investieren. Es lohnt sich!

Nick - über Privatstunden & Spiraldynamik

Das ist bei euch auch wirklich einfach, treu zu sein.

Beate

Seit einigen Jahren besuche ich regelmäßig Kurse von Katrin und Alex und habe auch an Retreats und Workshops von Claudia und Katrin teilgenommen. Wie auf der Homepage beschrieben, hat jede einen etwas unterschiedlichen Schwerpunkt, aber alle stellen die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen in den Mittelpunkt und werden sowohl Älteren als auch Jüngeren, Anfängern und fortgeschrittenen Yoginis gerecht.

Holger

Ich fühle mich mit meiner Gehörlosigkeit sehr gut aufgehoben, einfühlsam wird einem erklärt was zu machen ist. Man hat nie das Gefühl besser sein müssen wie der Nachbar. Manchmal fragt man sich am Ende der Stunde, wohin die Zeit geflogen ist. Der Entspannungsfaktor ist sehr hoch. Dank Yoga habe ich nie mehr Rückenschmerzen. Kann ich jedem nur empfehlen dort mal reinzuschauen und mal nen Schnupperkurs mitzumachen, meiner hat mich dort festgehalten. Das Studio ist klein, aber fein.

Sabrina

Die Anusara Immersion war für mich eine absolut bewegende Zeit. Sie hat mich gestärkt und inspiriert, den Anusara Weg mit seinen ganzen Facetten weiterzugehen. Vielen Dank für Eure Energie und Motivation neue Räume im Denken und Fühlen zu eröffnen und die Neugier auf mehr zu wecken. Claudias Erläuterungen zur Spiraldynamik mit den vielfältigen praktischen Beispielen waren eine Bereicherung. Katrins Einführung ins Ayurveda haben die Immersion inhaltlich nochmals breiter aufgestellt und sich fließend in Elenas didaktisch hervorragender Grundlagenvermittlung des Anusara Yoga eingefügt. Vielen herzlichen Dank dafür!

Sabine - über den ersten Teil der Anusara Yogalehrer-Ausbildung

Ich möchte mich unbedingt mal von Herzen bei Euch für die immer so wunderbaren Worte/Inspirationen bedanken. Auch die ganze Corona-Zeit hindurch, habe ich mich darüber gefreut und mich geerdet gefühlt.

Marianne - über unseren Newsletter

Die Lotusblume ist eine angenehme Oase, in der ich mich sehr wohl fühle. Draußen herrscht hektisches Treiben, drin eine ruhige und anregende Stimmung. Ich empfinde es als Luxus dort in einer kleinen Gruppe von maximal 15 Personen zu praktizieren und zu wissen, dass die Yogalehrerin schaut und darauf achtet, dass wir die Übungen richtig körperorientiert ausführen. Es geht nicht darum, eine Yogastellung zu schaffen, sondern den Körper in die Ausrichtung und Bewegung zu bringen, die ihm entspricht und ihn stärkt und beweglicher macht. Claudia ist eine aufmerksame Yogalehrerin, von der ich viel lerne und bei der ich mich gut aufgehoben fühle.

Claudia

Ich genieße die Zeit mit Claudia und den anderen Yogalehrerinnen bei Lotusblume Yoga & Ayurveda in Frankfurt sehr. Ich muss sagen, dass ich noch nie so kompetente, freundliche und unvoreingenomme Menschen in Frankfurt, getroffen habe.

Sara

Ein Yogastudio ganz nach meinem Geschmack. Nirgends wurde ich ich so herzlich empfangen und nirgends war es so klein und persönlich. Ein Wohnzimmer mit Blick auf die Konstablerwache. Eine kleine Oase im Frankfurter Trubel. Die Anusara-Stunde bei Claudia Dahnelt war ebenfalls toll und ich habe diesen Yogastil einmal mehr lieben gelernt!

Bérénice - Bloggerin aus München

Danke nochmal für den tollen Workshop und die vielen wertvollen Tipps.

Mirjam - über den Lauf- und Jogging Workshop

Vielen Dank für die schönen Anusara Yogastunden, aus denen ich einiges für meine Praxis mitnehme. Ich dachte ja, ich bin bei der Ausrichtung ganz gut dabei, aber die Korrekturen waren sehr hilfreich und haben auch für Aha-Momente gesorgt. Lotusblume Yoga & Ayurveda in Frankfurt werde ich auf jeden Fall jedem, der mich fragt, weiterempfehlen.

Stefanie

Liebe Katrin, liebe Claudia, ich möchte mich für das tolle Yoga und Ayurveda Wochenende im schönen Wispertal bedanken. Es hat mir sehr, sehr gut gefallen. Yoga, das leckere Essen, die Spaziergänge, die Massage, einfach alles. Ich zehre noch immer davon. Danke!

Rea - über die Ayurveda & Yoga Auszeit

Liebe Claudia, man glaubt es ja kaum, aber die gestrige Stunde hat mir doch gezeigt, dass es noch einige Stellen gibt, an denen man ‚arbeiten‘ muss. Es macht wirklich Spaß, diese Drehungen und Windungen, die du uns abverlangst, nach bestem Wissen und Gewissen mitzumachen. Mal sehen, wo ich dann so in einem bis zwei Jahr damit (kerzengerade) stehe.

Sabine

Ich gratuliere euch zu den schönen Räumen eures Yogastudios in Frankfurt. Die Räume spiegeln neben der Schönheit auch Klarheit und Struktur. Es ist euch ein tiefes inneres Anliegen, den Menschen die zu euch kommen, das Beste geben zu können.

Rita Maria

Sei wie eine Lotusblume. Erblühe jeden Tag aufs Neue!